Apple news app herunterladen

Flipboards Nachrichten-Website ist nicht ganz so scharf wie ihre mobile App, obwohl es nicht schlecht ist. Die mobile App setzt lediglich einen hohen Standard für Informationsdichte, Schriftdesign und Inhaltsermittlung. Tippen Sie einfach auf die Lupe in der mobilen App und vergleichen Sie sie dann mit dem, was Sie erhalten, wenn Sie dasselbe auf der Flipboard-Website tun. Mit oder ohne Apple News+ genießen Sie immer die von den Redakteuren kuratierte Berichterstattung über aktuelle Ereignisse, einen umfangreichen personalisierten Newsfeed, immersive Videos und aktuelle Nachrichtenbenachrichtigungen. Alles, um Sie auf dem Laufenden zu halten – auf Ihren Geräten. Wenn wir zum Beispiel nach dem ehemaligen Quarterback der San Francisco 49ers, Colin Kaepernick, suchen, müssen wir nur die ersten Buchstaben seines Nachnamens in das Suchfeld eingeben, um eine gute Auswahl an Suchergebnissen zu erhalten, einschließlich eines Themas, das nur Nachrichten über ihn gewidmet ist. Holen Sie sich die wichtigsten Geschäfts- und Finanznachrichten des Tages. Michael ist Redakteur für 9to5Mac, 9to5Google, Electrek und DroneDJ. Sie finden die meisten seiner Schriften auf 9to5Mac, wo er Nachrichten, Rezensionen, How-tos und mehr behandelt. Der anfängliche Einrichtungsprozess ist im Grunde der gleiche wie bei der mobilen Version. Wenn Sie Apple New noch nie zuvor verwendet haben, wenn Sie Apple News zum ersten Mal öffnen, wird Es Ihnen ein Raster von Publikationen (Apple News nennt diese “Kanäle”) anzeigen, die Sie auswählen können, um Ihren Newsfeed zu personalisieren. Klicken Sie einfach auf das Herz in der oberen rechten Ecke jedes Symbols, scrollen Sie nach unten, um weitere Kanäle zu sehen, und klicken Sie auf die Schaltfläche Fertig, wenn Sie fertig sind. Wenn die Publikation den Artikel von ihrer Website gelöscht hat, ist er jedoch nicht mehr in Apple News verfügbar.

Apple News speichert die Nachrichteninhalte nicht, sondern dient lediglich als Portal für die Websites, die die Artikel hosten. Glücklicherweise sind alle drei dieser Nachrichtenplattformen kostenlos zu bedienen, so dass Sie letztendlich selbst entscheiden können, welche von ihnen am besten Zu ihren Bedürfnissen passt, oder Sie können sie alle jonglieren. Sie sehen nun einen Abschnitt “Top Stories” basierend auf Ihrer Auswahl auf dem vorherigen Bildschirm und eine Spalte auf der linken Seite, die Ihnen beim Navigieren hilft. In dieser Spalte wird für jeden ausgewählten Kanal ein Eintrag angezeigt, sodass Sie darauf klicken können, um einen News-Bereich anzuzeigen, der dieser Nachrichtenquelle gewidmet ist. Oben rechts gibt es einen Edit-Link, mit dem Sie Ihre Kanäle weiter anpassen können, wenn Sie Ihre Meinung zu einem von ihnen ändern oder einen anderen hinzufügen möchten. Tauchen Sie ein in Ihren persönlichen Kiosk mit vollem Zugriff auf Hunderte von Zeitschriften und führenden Zeitungen. Blättern Sie durch aktuelle und vergangene Ausgaben, wenn Cover und Layouts auf schöne neue Weise lebendig werden.** Laden Sie ein Magazin herunter oder speichern Sie einen empfohlenen Artikel, um unterwegs zu lesen. Und weiterhin alle erstaunlichen Funktionen von Apple News genießen – alles für einen tollen Preis.

Wie man ein Magazin für Offline-Lesung in Apple News + Herunterladen Sie müssen GeräteLand-Einstellungen in ein Land, das Apple News afaik unterstützt ändern. Hier ist die App auch nicht verfügbar, aber ich sehe einige der Nachrichten in meinen Widgets, die seltsam ist. Die monatliche Gebühr von Apple News+ ermöglicht Ihnen den Zugang zu mehr als 200 beliebten Zeitschriften, die eine breite Palette von Kategorien abdecken, darunter Gesundheit, Stil und Schönheit, Lebensstil, Sport, Finanzen und Unternehmen, Autos, Unterhaltung, Essen, Hobbys, Haus und Garten, Kinder und Elternschaft, Nachrichten und Politik, Im Freien, Wissenschaft und Technologie und Reisen. Genießen Sie tägliche Nachrichten und Top-Entertainment-Branchengeschichten. Apple News in den USA, Kanada, Großbritannien und Australien funktioniert weiterhin wie bisher für diejenigen, die sich nicht für Apple News+ anmelden. Alle Inhalte und Nachrichten von Ihren Lieblingsnachrichtenseiten werden weiterhin gelesen werden können, Sie erhalten einfach keinen Zugriff auf die Zeitschriften und Paywalled-Inhalte, die in Apple News+ enthalten sind. Wenn Sie jedoch nach Nachrichten aus einer bestimmten Publikation suchen, ist Apple News besser, da seine Kanäle leicht entworfen sind, um Ihren Bildschirm mit Artikeln aus einer einzigen Quelle zu füllen, während Google News es vorzieht, mehrere Publikationen um ein Thema herum zu gruppieren.