Icloud backup herunterladen auf iphone

In diesem Artikel werden wir besprechen, wie wir ein iPhone aus iCloud während des Setup-Vorgangs wiederherstellen können und wie wir das iCloud-Backup wiederherstellen können, ohne das Gerät zurücksetzen zu müssen. Wir werden uns auch eine Reihe von Problemen ansehen, die Bei der Wiederherstellung des iCloud-Backups auftreten können und wie Sie diese lösen können. Das neueste Update von Syncios Data Transfer unterstützt jetzt vollständig die Wiederherstellung von iCloud-Backups auf iOS- und sogar Android-Geräten. Sie können Ihre Kontakte, Nachrichten, Anrufprotokolle, DCIM-Fotos, Lesezeichen und Notizen auf Ihren mobilen Geräten über dieses praktische Übertragungstool wiederherstellen. Ich habe ein neues Iphone und gesichert es von der “Back up from Computer Option” anstatt “Backup von icloud” Option. Ich habe nicht physisch icloud eingerichtet, aber die Informationen, die auf mein Telefon geladen sind, sind nicht die neuesten, also gehe ich davon aus, dass es auf icloud sein kann. Kann mir jemand mehr darüber erzählen? Ich zwicke, alles zu löschen und zu versuchen, von icloud zu sichern, falls es leer ist? würde sich wirklich über Hilfe freuen! Dank Eigentlich ist iCloud Downloader das Tool, das Sie brauchen, um dateien aus dem iCloud-Backup zu extrahieren. Im Gegensatz zu iTunes wird die Wiederherstellung nach Ihren eigenen Bedarf durchgeführt. Sie sind derjenige, der entscheidet, welche Daten wiederhergestellt werden sollen: goo.gl/oZ6XzC Während die kostenlose Edition von iPhone Backup Extractor die meisten seiner Funktionen kostenlos für iTunes-Backups enthält, müssen Sie ein Upgrade durchführen, um die volle iCloud-Funktionalität freizuschalten. Klicken Sie auf Sichern, wenn Sie eine Sicherung erstellen möchten, oder ** Sichern** wenn Sie dies nicht wünschen. Genau wie es wichtig ist, Ihren Mac zu sichern, ist es auch wichtig, sicherzustellen, dass Ihr iPhone oder iPad auf einem regelmäßigen Backup-Zeitplan ist. Sie können es so einrichten, dass es automatisch alle 24 Stunden über iCloud oder immer dann, wenn Sie es mit Ihrem Computer verbinden und iTunes öffnen, automatisch sichern wird.

Ihr Backup-Regime liegt bei Ihnen, aber Sie sollten regelmäßig sichern, also, wenn Sie auf die Wiederherstellung Ihres Geräts zurückgreifen müssen, haben Sie ein Backup bereit. Jede Technologie kann manchmal ausfallen. Ihre Bluetooth-Verbindung funktioniert nicht mehr. Ihr iPhone stoppt die Verfolgung Ihres Standorts in Maps, und vielleicht stürzen bestimmte Apps immer ab, wenn Sie sie auf Ihrem iPad starten. So oder so, manchmal müssen Sie Ihr iPhone oder iPad wiederherstellen, damit die Dinge wieder reibungslos funktionieren. Wenn Ihr Gerät wundersam wirkt und Sie das System wieder in Betriebszustand bringen möchten, können Sie es immer aus einem Backup wiederherstellen! Negativ: Die Daten, die heruntergeladen werden könnten, sind auf Fotos, Videos usw. beschränkt. Es kann für Benutzer, die auf einen bestimmten Zugriff auf die Daten beschränkt sind, deprimierend sein.

Schlimmer noch, Sie können Ihre Sicherungsdateien vor dem Download nicht in der Vorschau anzeigen. Wenn Sie Ihr iPhone in iTunes gesichert haben, können Sie Backuptrans iPhone SMS Backup & Restore verwenden, um Nachrichten aus dem iTunes-Backup zurück auf Ihr iPhone zu recory.